„Huhu, alles ok?“

Oha. Vorab: Ja, es ist alles ok.

Ich darf seit fast 6 Wochen Mama sein. Unser Knödel wurde mir am 20.12.2021 in die Arme gelegt. Unglaublich. Es fühlt sich an, als wäre er schon immer da. Ich kann mir keinen Tag, keine Stunde, keine Sekunde mehr ohne ihn vorstellen.

Die letzten Wochen waren wirklich sehr aufregend, aufreibend, anstrengend, wunderschön, unglaublich, erschreckend, verwirrend, tränenreich…ja, doch, es war alles dabei.

Weil ich gerade nicht so richtig zum Schreiben komme und mich nur semi konzentrieren kann (Schlafmangel galore), werden es sicher mehrere Teile werden…aber ich plane folgende Berichte:

  • Der Knödel hat Geburtstag – ja, es sollte ein nationaler, ach was sag ich, INTERnationaler Feiertag werden
  • Die ersten Tage im Krankenhaus – Ach ja, es ist ja noch Corona…
  • Es geht ab Nachhause – Dog meets Baby… so war der Plan…
  • Schwiegereltern – ich schreie ins Kissen
  • Die ersten Tage Zuhause – Wochenbett und unbeantwortete Nachrichten
  • Schwiegerfamilie – ich beiße ins Kissen
  • Wunde Nippel – wie schwer kann Stillen sein?!
  • Schwieger kommt von schwieriger – Ich glaub ich zieh‘ um

Eigentlich kann jeder Bericht auch einfach den Untertitel „Wie viele Tränen kann ein Mensch vergießen“ haben….aus verschiedenen Gründen. Die werdet Ihr dann noch erfahren. Ein Auf und Ab, wie immer.

Der erste Beitrag kommt bald, wir sind nämlich jetzt schon etwas besser eingespielt und ich hab jetzt doch hin und wieder mal ein klein wenig Luft, um meine Erinnerungen niederzuschreiben, bevor ich zu viele Details vergesse..

Also danke ich Euch für Eure Geduld und freue mich, mein Glück mit Euch zu teilen.

So, stay tuned, bloofers ❤

(das Beitragsbild ist von Baby Smile Fotografie – https://www.babysmile24.de/ und wurde noch im Krankenhaus gemacht)

3 Kommentare zu „„Huhu, alles ok?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..